Flüssigfütterung war gestern

MixedFeed

MixedFeed bedeutet, dass trockene und flüssige Bestandteile des Futter getrennt in den Trog eingebracht werden und im Trog zu Futterbrei vermischt werden:

 

Funktionsübersicht: 

      • Füllstandsmessung über Messensoren (Biofeeder)
      • Förderung der trockenen Futteranteile über konventionelle Rohrkettensysteme
      • Zugabe des Wassers über robustes Leitungssystems mit Ventilsteuerung

 Vorteile im Stallbetrieb:

      • Hygiene durch trockener Förderung und gleichzeitig feuchter Vorlage des Futters
      • Günstige und robuste Alternative zur Flüssigfütterung
      • Ausfallsicher durch minimalen Technikeinsatz

 

MixedFeed ist der pragmatische Einstieg in die Vorlage feuchter Fütterung.

 

Kontakt

Hölscher + Leuschner
Gmbh & Co. Kg

Siemensstraße 15

D- 48488 Emsbüren

Tel: 05903′ 9396′ 0

Fax: 05903′ 7273

zentrale@hl-agrar.de

Öffnungszeiten

MO.:
DI.-DO.:
Fr.:

7:00-16:00
7:30-16:00
7:30-15:00

Pflichtprogramm